*** Sinatra - The Main Event ***

Them There Eyes

Titel

Them There Eyes

Text & Musik

William Tracey, Doris Tauber & Maceo Pinkard

Main Event Infos

  • Geschichte
  • Übersetzung
  • Diskographie

"Them There Eyes" ist ein Lied, das 1930 von William Tracey, Doris Tauber und Maceo Pinkard geschrieben wurde. "Them There Eyes" ist ein Beispiel für den umgangssprachlichen Slang der Zeit und bedeutet so viel wie "Diese Augen dort", also dass jemand verliebt ist oder von jemandes Blick fasziniert ist. Der Song handelt von einer Person, die sich in jemanden verliebt hat, nachdem er in ihre Augen geschaut hat. "Them There Eyes" wurde von vielen Künstlern aufgenommen, darunter Louis Armstrong und Bing Crosby. Die bekannteste Version stammt jedoch von Billie Holiday, die den Song 1939 für Vocalion Records aufnahm.

Sinatra sang den Song am 16.09.1949, am 03.10, am 03.11 und am 20.12.1949 in seiner Radiosendung Light Up Time.

2015 wurde der Song auf dem Columbia-Box-Set "Frank Sinatra: A Voice On Air (1935-1955)" veröffentlicht!

Im TV sang Sinatra den Song am 23.05.1958 in The Frank Sinatra Show (mit Natalie Wood) und am 01.02.1977 in "Sammy & His Friends".

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf "Alle akzeptieren" erklären Sie sich damit einverstanden. Erweiterte Einstellungen