The Main Event

Bernhard Vogel

Bernhard Vogel

12/2006 in Gelsenkirchen-Buer

Mein Name ist Bernhard Vogel. Ich bin am 27.12.1966 in Marburg an der Lahn geboren, in Bonn aufgewachsen, habe ein Studium der Fächer Geschichte, Rheinische Landeskunde und Mittellateinische Philologie 1998 mit der Promotion abgeschlossen, arbeite als Historiker mit dem Schwerpunkt Geschichte und Literatur des Mittelalters und wohne vor den Toren Nürnbergs in Fürth.

“When I was seventeen”, Anfang 1984, hörte ich zum ersten Mal bewußt (von) Frank Sinatra
- auf einer Oberstufenfete meiner Schule wurde “Theme from New York New York” gespielt, und da mir vor allem der Big-Band-Sound gut gefiel, kaufte ich mir den in unseren Breiten allenthalben bekannten Reprise-Sampler gleichen Namens, auf dem mir wiederum auch all die anderen Tracks rasch ins Ohr gingen... der Vater einer Schulfreundin schenkte mir dann zwei Kassetten mit Capitol-Aufnahmen (Swing Easy & Songs For Swingin' Lovers), und spätestens damit hatte ich “angebissen”, war fasziniert von einer Stimme und ihrem Sound, eine Faszination, die mich bis heute nicht mehr losgelassen hat und wohl auch nie mehr loslassen wird.

Neben dem musikalischen und filmischen Schaffen Sinatras in all seinen Facetten und Epochen interessiert mich auch die solide diskographische Erfassung und Dokumentation der Studio-Sessions, Radio- und Fernsehauftritte und Konzerte; an einigen entsprechenden Projekten und Publikationen der letzten Jahre habe ich mitgearbeitet. Unvergeßlich bleiben werden mir die Eindrücke und Erinnerungen von den Sinatra-Konzerten, die ich zwischen 1986 und 1993 in Italien, England und Deutschland live erleben durfte.

2000 gehörte ich zu den Gründungsmitgliedern der „Deutschen Sinatra Society e.V“., in deren Vorstand und an deren Magazin ich seither mitarbeite. Genauso viel Spaß macht mir die Mitarbeit am „Main Event“ und als Co-Administrator im „Open Main Event“, unserem großen gemeinsamen Sinatra-Forum. Es ist wunderbar zu sehen, was hier dank der Initiative und unermüdlichen Arbeit meines Freundes Andreas Kroniger in den letzten Jahren aufgebaut und gebündelt worden ist, und ich bin sehr froh darüber, dazu einen Beitrag leisten zu können. Gern könnt Ihr mir auch mit Fragen oder Anregungen zu Sinatra schreiben.

Kurzum: Sinatra ist meine tägliche Droge, und ich freue mich auf den Austausch mit den vielen weiteren “Sinatra-Junkies”. Das Motto dafür lautet:
“It’s Sinatra’s world - we just live in it!”

Bernhard Vogel, Fürth.
MAIL: Bernhard Vogel

Eine weitere Veröffentlichung unserer Artikel, Aufstellungen & Übersetzungen auf anderen Webseiten und/ oder anderen Medien ohne Anfrage und/ oder Genehmigung nicht gestattet ist. Wir freuen uns aber darüber, wenn unsere Artikel und unsere Webseite im Internet und sozialen Medien geteilt wird!

Eine Genehmigung zur Veröffentlichung unserer Artikel/ Beiträge kann gerne nach Anfrage durch uns Kontakt und/ oder durch den Autor selbst im Einzelfall erfolgen.