The Main Event

Tenderly

Titel

Tenderly

Text & Musik

Jack Lawrence & Walter Gross

Infos

Tenderly ist ein Popsong von Walter Lloyd Gross (*1909, †1967) mit einem Text von Jack Lawrence aus dem Jahr 1946.

Die Komposition ist ursprünglich ein Song im Dreivierteltakt; das Thema umfasst 32 Takte und ist in der Liedform AB'AB" gehalten. Der Song wird im mäßig langsamen Tempo interpretiert. Zunächst wurde der Song 1947 von Sarah Vaughan gesungen, die damit bis auf Nummer 27 in der Hitparade kam. 1950 nahm der Saxophonist Lynn Hope den Song auf und kam bis zu Platz 19 in den Pop-Charts des Billboard Magazine. Flächendeckend bekannt wurde der Song durch Rosemary Clooney mit dem Orchester von Percy Faith. Clooneys Aufnahme des Titels erreichte zwar 1952 nur Platz 17 der Pop-Charts; die Platte verkaufte sich aber weiter, überschritt dabei die Millionen-Grenze und war bereits 1953 die am sechsthäufigsten verkaufte Platte. Zur weiteren Popularität des Songs trug dessen Verwendung als Titelmusik für Clooneys TV-Show von 1956 bis 1957 bei. Auch in dem Film "Torch Song" von 1953 fand "Tenderly" Verwendung. 1961 hat Bert Kaempfert noch einmal mit einer Coverversion an den Erfolg anzuknüpfen versucht. (Quelle: Wikipedia)

Frank Sinatra sang "Tenderly" aus dem Jahre 1945 am 21.05.1954 in seiner Radiosendung To Be Perfectly Frank .

Übersetzung

Eine weitere Veröffentlichung unserer Artikel, Aufstellungen & Übersetzungen auf anderen Webseiten und/ oder anderen Medien ohne Anfrage und/ oder Genehmigung nicht gestattet ist. Wir freuen uns aber darüber, wenn unsere Artikel und unsere Webseite im Internet und sozialen Medien geteilt werden!

Eine Genehmigung zur Veröffentlichung unserer Artikel/ Beiträge kann gerne nach Anfrage durch uns (Kontakt) und/ oder durch den Autor selbst im Einzelfall erfolgen.