I Begged Her

Titel

I Begged Her

Text & Musik

Jule Styne & Sammy Cahn

Infos

Der Song stammt aus dem Film "Anchors Aweigh" mit Frank Sinatra und Gene Kelly. Mit Gene Kelly und einem Arrangement von Axel Stordahl nahm Sinatra den Song am 13.06.1944 in New York auf. Im gleichen Jahr, am 01.12.1944, nahm Sinatra den Song mit gleichem Arrangement für Columbia ebenfalls in New York auf. Die erste Aufname befindet sich auf dem Box-Set "In Hollywood" , die zweite Aufnahme wurde für "U.S. Army and Navy Victory Disc" veröffentlich. Sinatra sang den Song noch einige Male im Radio. Die bekannste Fassung dürfte hier die Aufnahme vom 29.12.1947 aus dem "Lux Radio Theatre" sein.

Übersetzung

I begged her

Ich bettelte sie an, flehte sie an, sagte ihr: Komm heraus aus deiner Schale,
Sagte ihr: Vielleicht wirst du's ja ganz toll finden.
Ich versuchte, sie zu überreden, drohte ihr, beschwor sie: Du kannst mich doch nicht einfach nach Hause schicken -
Einfach so - na, und schließlich bekam ich doch meinen Kuß.

Sie bedrägte mich, bat mich inständig, sagte mir: Nun überwinde dich doch mal!
Meinte: Vielleicht wirst du hell begeistert sein.
Redete auf mich ein, wollte mich einschüchtern: Du kannst mich nicht so einfach wegschicken,
Einfach so - und kriegte dann doch ihren Kuß!

... Was war das für ein toller Abend ...

... Was für ein Essen, was für ein Traum, was für ein Tag ...

... Und sie lebt alleine ...

© Uwe Domnick für Sinatra – The Main Event 2016

Alle Artikel wurden - soweit nicht anders vermerkt - von Andreas Kroniger geschrieben. Eine weitere Veröffentlichung unserer Artikel, Aufstellungen & Übersetzungen auf anderen Webseiten und/ oder anderen Medien ohne Anfrage und/ oder Genehmigung ist nicht gestattet.

Eine Genehmigung zur Veröffentlichung unserer Artikel/ Beiträge kann gerne nach Anfrage (Kontakt) und/ oder durch den Autor selbst im Einzelfall erfolgen.