The Main Event

Homesick That’s All

Titel

Homesick That’s All

Text & Musik

Gordon Jenkins

Infos

Ein Song für die amerikanischen Soldaten, die, während des und nach dem zweiten Weltkrieges, die an Heimweh litten. Sinatra nahm den Song mit einem Gordon Jenkins Arrangement, der den Song auch schrieb, am 06.03.1945 in Hollywood auf. Die Version auf der U.S. Army V-Disc stammt von "The Frank Sinatra Old Gold Show" und wurde am 26.09.1945 ebenfalls in Hollywood aufgenommen. Sinatra sang den Song noch drei weitere Male in der Radioshow "Songs by Sinatra" .

Übersetzung

Heimweh - Das Ist Alles
(Homesich - That's All)

Ich vermisse den Nervenkitzel von Schulromanzen
Ich vermisse den Schullball und die Abschlusstänze
Das Getratsche in der Aula
Ich habe Heimweh - das ist alles

Ich vermisse die Clique, die im Miller's rumhängt
und dort Schokoladensoda mit Creme verschlingt;
das Mädchen, dem ich anzurufen versprach.
Ich habe Heimweh - das ist alles

Ich vermisse die Mitternachtsmessen am Heiligen Abend
Und die Wonne, wenn der Weihnachtsmorgen kam.
Ich vermisse das Gerangel um das Gabelbein am Sonntag *
Und das große Footballspiel an Erntedank.

Ich vermisse die Zeiten, in denen ich den Tisch decken musste
Ich vermisse die Brötchen, die meine Mutter machte, als sie noch konnte
Die duftenden Lagerfeuer im Herbst
Ich habe Heimweh - das ist alles



* das "wishbone" (Furcula) ist ein V-förmiger Knochen zwischen Brust und Nacken bei Vögeln. Nach einem Brauch darf derjenige, der beim Essen das längere Stück des "wishbones" erhält, sich etwas wünschen.

© Übersetzung: Marc Rothballer für Sinatra – The Main Event, 2008

Eine weitere Veröffentlichung unserer Artikel, Aufstellungen & Übersetzungen auf anderen Webseiten und/ oder anderen Medien ohne Anfrage und/ oder Genehmigung nicht gestattet ist. Wir freuen uns aber darüber, wenn unsere Artikel und unsere Webseite im Internet und sozialen Medien geteilt werden!

Eine Genehmigung zur Veröffentlichung unserer Artikel/ Beiträge kann gerne nach Anfrage durch uns (Kontakt) und/ oder durch den Autor selbst im Einzelfall erfolgen.