The Main Event

You Are Too Beautiful

Titel

You Are Too Beautiful

Text & Musik

Richard Rodgers & Lorenz Hart

Infos

Den Song aus dem Film "Hallelujah, I'm a Bum" (1933) nahm Sinatra am 22. August 1945 mit einem Axel Stordahl Arrangement für Columbia auf. Eine Aufnahme aus seiner Radiosendung "The Frank Sinatra Old Gold Show" vom 24. April 1946 erschien auf Army V-Disc.

Übersetzung

You are too beautiful

Du bist zu hübsch, mein Herz, als daß es wahr sein könnte,
Und ich bin nun einmal vernarrt in Schönheit!
Und getäuscht durch das Gefühl, daß, weil ich dich gefunden habe,
Ich dich an mich gebunden hätte.

Du bist zu schön für einen Mann allein,
Einen glücklichen Narren, mit dem du zusammen bist,
Wenn es doch andere Männer mit eigenen Augen gibt,
Mit denen sie sehen können!

Die Liebe erträgt es nicht, daß mehrere sie sich teilen - Jedenfalls nicht, wenn echte Sehnsucht sie treibt;
Hast du etwa jeden meiner Küsse mit den ihren verglichen?
Wenn ich andererseits dir treu bin,
Dann nicht, weil ich eine Verpflichtung fühlte,
Denn du bist einfach zu schön, Und ich stehe eben auf Schönheit.

(Orchester-Zwischenspiel)

Wenn ich jedoch in Treue zu dir stehe,
Geschieht es nicht aus einem Gefühl der Schuldigkeit heraus,
Aber du bist eben zu lieblich, Und ich bin nun mal verrückt nach Schönem!

Übersetzung © Uwe Domnick für Sinatra – The Main Event, 2012

Aufnahme Session vom 22.08.1945

Musiker:
Leonard Mach, Charles Griffard, Bruce Hudson (Trompete); James Skiles, Elmer Smithers, Carl Loeffler (Posaune); John W. Höhle (französisches Horn); Heinie Beau, Don Lodice, Manny Gershman, Harold Lawson, Don Lodice, Leonard Hartman (Sax); Samuel Freed Jr., Nick Pisani, Peter Ellis, Mischa Russell, Olcott Vail, Samuel Levine, David Frisina, Anthony Perrotti, Walter Edelstein, Victor Arno (Violine); David Sterkin, Maurice Perlmutter, Garry White (Viola); Fred Goerner, Jack Sewell, Nicholas Ochialbi (Cello); Dave Barbour (Gitarre); John H. Ryan (Bass); Mark McIntyre (Klavier); Ray Hagan (Schlagzeug); Lauretta McFarland (Harfe).

Die Ken Lane Singers: Kermit Lane, Ruth Clark, Norma Larsen, Elva Kellog, Dudney Kuzell, Sydney Pepple, Orville Race, Raymond Clark, John Glaha, Thora Matthiason, Ken Cameron, Stewart M. Blair.

Songs der Session:

The House I Live In
Day By Day
Nancy
You Are Too Beautiful

Eine weitere Veröffentlichung unserer Artikel, Aufstellungen & Übersetzungen auf anderen Webseiten und/ oder anderen Medien ohne Anfrage und/ oder Genehmigung nicht gestattet ist. Wir freuen uns aber darüber, wenn unsere Artikel und unsere Webseite im Internet und sozialen Medien geteilt werden!

Eine Genehmigung zur Veröffentlichung unserer Artikel/ Beiträge kann gerne nach Anfrage durch uns (Kontakt) und/ oder durch den Autor selbst im Einzelfall erfolgen.