Tennessee Newsboy (The Newsboy Blues)

Titel

Tennessee Newsboy (The Newsboy Blues)

Text & Musik

Percy Faith & Dick Manning

Infos

An einem Tiefpunkt in Sinatras Karriere gab Mitch Miller, der Columbia Musikdirektor, Sinatra dieses "lächterliche" Lied zum Singen. Axel Stordahl schrieb hierzu das Arrangement, Sinatra nahm ihn am 06.03.1952 auf und der Song wurde sogar als Single veröffentlicht. Sinatra sang den Song nur dieses eine Mal!

Übersetzung

Tennessee newsboy

Da unten in Nashville, Tennessee,
Rief mir ein kleiner Kerl dies zu:
Kaufen Sie eine Zeitung, erfahren Sie das Neueste,
Sonst muß ich den Zeitungsjungenblues singen.

Grab 'nen Nickel aus deinen Jeans,
Mit 'nem Nickel kriegt man schon 'ne Menge Gummibärchen.
He-da, Mister, nicht ablehnen,
Ich hasse es nämlich, den Zeitungsjungenblues zu singen!

Du siehst die Schlagzeilen - und was liest du?
Guck' dir die Stellenanzeigen an - was ist für dich wichtig?
Lies die Comics - wie findest du sie?
Ich hab' heute noch nicht mal eine Zeitung verkauft.

Ich sag' dir mal, was ich tun werde:
Gib mir 'nen Nickel und ich werd' dir was singen,
Klopfe den Rhythmus mit meinen Schuhen,
Und mein kleines Lied heißt "Der Zeitungsjungenblues".

(Orchester-Zwischenspiel)

Guck' dir die Schlagzeile an - was es da alles zu lesen gibt!
Und die Stellenangebote - was trifft für dich zu?
Schau dir die Comics an - was meinst du dazu?
Keine einzige Zeitung bin ich heute losgeworden...

Ich werde also Folgendes machen:
Ich krieg' von dir 'nen Nickel, dafür singe ich für dich
Und geb' mit dem Fuß den Takt an.
Titel meines Songs: Der Zeitungsjungenblues.

(Kurzes Orchesterzwischenspiel)

Den Rhythmus mache ich mit meinen Schuhen
Und mein kleines Stück nenne ich "Der Zeitungsjungenblues".
Zeitung! Hier gibt's Ihre Abendzeitung! Was wollen Sie lesen?
Kaufen Sie Ihre Abendzeitung!

© Uwe Domnick für Sinatra – The Main Event, 2019

Alle Artikel wurden - soweit nicht anders vermerkt - von Andreas Kroniger geschrieben. Eine weitere Veröffentlichung unserer Artikel, Aufstellungen & Übersetzungen auf anderen Webseiten und/ oder anderen Medien ohne Anfrage und/ oder Genehmigung ist nicht gestattet.

Eine Genehmigung zur Veröffentlichung unserer Artikel/ Beiträge kann gerne nach Anfrage (Kontakt) und/ oder durch den Autor selbst im Einzelfall erfolgen.