*** Sinatra - The Main Event ***

S'posin'

Titel

S'posin'

Text & Musik

Paul Denniker & Andy Razaf

Main Event Infos

  • Geschichte
  • Übersetzung
  • Diskographie

"S'posin'" ist ein beliebtes Jazz- und Pop-Lied, das 1929 von Andy Razaf und Paul Denniker geschrieben wurde. Das Lied beginnt mit der Zeile "S'posin' I should fall in love with you", was so viel bedeutet wie "Angenommen, ich würde mich in dich verlieben." Der Titel "S'posin'" ist eine informelle Abkürzung für "suppose" (angenommen). Der Text des Liedes handelt von einer romantischen Begegnung und drückt die Unsicherheit und Aufregung aus, die oft mit der Frage verbunden sind: "Was wäre, wenn...?" und wenn sich zwei Menschen ineinander verlieben könnten, wie das sein könnte.

"S'posin'" nahm Sinatra zweimal im Studio auf. Zuerst mit einer kleinen Combo, dem Tony Mottola-Trio am 24. Oktober 1947 für Columbia und später mit einem Swing-Ochester. Diese Aufnahme stammt vom 22. August 1960 - Nelson Riddle schrieb das Arrangement - und der Song wurde 1961 auf dem Capitol-Album "Sinatra's Swingin' Session!!!" veröffentlicht.

Die komplette Radiosendung "To Be Perfectly Frank" - wo Sinatra den Song sang - vom 06.04.1954 kann hier gehört und gespeichert werden.

Mal angenommen...
S'POSIN

Mal angenommen, ich sollte mich in dich verlieben
Denkst du, du könntest mich auch lieben?
Mal angenommen, ich würde dich in meinen Armen halten und streicheln
Würdest du es genießen - oder würde es dir vielleicht nicht gefallen?
Mal angenommen, ich würde sagen "Ich sehne mich nach Dir"
Würdest du denken, ich bin verrückt geworden?
Und mal angenommen, ich würde es zu dir sagen
Würdest du meine Liebe mit mir teilen?
Ich denke nicht darüber nach, weil ich dich liebe

Übersetzung: Andreas Bergmann für Frank Sinatra - The Main Event

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf "Alle akzeptieren" erklären Sie sich damit einverstanden. Erweiterte Einstellungen