The Main Event

Sorry

Titel

Sorry

Text & Musik

Richard A. Whiting & Buddy Pepper

Infos

Sinatra nahm den Song zusammen mit den "Modernaires" und einem Axel Stordahl -Arrangement am 09. November 1949 für Columbia auf.

Übersetzung

Sorry

Ein dummer Streit unter Liebenden,
Den sie nie hätten beginnen sollen;
Eine alberne Zänkerei zwischen Verliebten,
Die zwei gebrochene Herzen zurückgelassen hat.

Oh, es tut mir leid;
Siehst du nicht, dass es mir leid tut?
Mein ganzes Leben lang wird es mir leid tun,
Dass ich gemein zu dir war.

Du bist mir so viel wert;
Bist du mir nah, dann erscheint die ganze Welt in Ordnung.
Ich brauche dich so; wie sehne ich mich danach
Zu wissen, dass du ewig mein sein wirst.

Es betrübt mich sehr –
Wirst du mir je verzeihen?
Weiß der Himmel, ich wäre so traurig,
Wenn du sagtest, es wäre aus zwischen uns.

Hab’ also Erbarmen mit mir
Und sage, dass wir nie mehr auseinandergehen werden,
Mein Herz, ich liebe dich;
Sage mir also, dass es auch dir weh tut.

Es tut mir leid! (Verzeih’ ihm, nimm ihn wieder zurück,
Er wollte dir bestimmt nicht weh tun!)
Wirst du mir je vergeben? (Sieh es ihm nach, nimm ihn wieder an,
Er wird dich nie verlassen.)

Es wird mich schmerzen,
(Bitte vergib ihm, vergib ihm!)
Wenn du sagst, dass es mit uns zu Ende ist.
(Geh’ wieder zu ihm und sag’ nie, Eure Beziehung sei beendet!)

So sei also lieb zu mir; sag’, dass wir uns nie wieder trennen werden;
Mein Schatz, ich liebe dich.
Sag’ mir doch, dass es auch dir leid tut!
(Nimm ihn wieder an, verzeihe ihm,
Sonst wird es vielleicht auch dir leid tun!)

Übersetzung © Uwe Domnick für Sinatra - The Main Event, 2010

Eine weitere Veröffentlichung unserer Artikel, Aufstellungen & Übersetzungen auf anderen Webseiten und/ oder anderen Medien ohne Anfrage und/ oder Genehmigung nicht gestattet ist. Wir freuen uns aber darüber, wenn unsere Artikel und unsere Webseite im Internet und sozialen Medien geteilt werden!

Eine Genehmigung zur Veröffentlichung unserer Artikel/ Beiträge kann gerne nach Anfrage durch uns (Kontakt) und/ oder durch den Autor selbst im Einzelfall erfolgen.