*** Sinatra - The Main Event ***

Sam's Song (The Happy Tune)

Titel

Sam's Song (The Happy Tune)

Text & Musik

Jack Elliott & Lew Quadling

Main Event Infos

  • Geschichte
  • Übersetzung
  • Diskographie

"Sam's Song (The Happy Tune)" wurde 1950 mit der Musik von Lew Quadling und den Texten von Jack Elliott geschrieben. Es wurde erstmals im Mai 1950 als Capitol-Single von Joe "Fingers" Carr und den Carr-Hops veröffentlicht. Bis Juni desselben Jahres hatte Carrs Single es auf alle drei Musikpopularitäts-Charts von Billboard geschafft, und mehrere andere Künstler hatten das Lied veröffentlicht, darunter die Bandleader Freddy Martin und Victor Young. Die Veröffentlichung von Gary und Bing Crosby im Juli 1950 war ein Hit und wurde gemäß Billboard als die viertbestverkaufte Schallplatte des Jahres 1950 eingestuft. Dean Martin und Sammy Davis Jr. veröffentlichten ebenfalls eine Aufnahme des Liedes, das 1962 in die Billboard Hot 100 einstieg.

Die Texte drücken die Idee aus, dass das Singen eines Liedes und das Feiern der Freundschaft die Sorgen des Alltags vertreiben können. Es ist ein Lied, das Optimismus und Lebensfreude vermittelt und die Botschaft vermittelt, dass man gemeinsam alles überwinden kann.

Frank Sinatra sang "Sam's Song (The Happy Tune)" am 15.08.1954 mit Gary Crosby in der Radiosendung "The Summer Show".

2015 wurde der Song auf dem Columbia-Box-Set "Frank Sinatra: A Voice On Air (1935-1955)" veröffentlicht!

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf "Alle akzeptieren" erklären Sie sich damit einverstanden. Erweiterte Einstellungen