*** Sinatra - The Main Event ***

One Love

Titel

One Love

Text & Musik

Harold Arlen & Ted Koehler

Main Event Infos

  • Geschichte
  • Übersetzung
  • Diskographie

"One Love" wurde 1930 von Leo Robin getextet und von David Rose komponiert. Mit einem Axel Stordahl Arrangement nahm Sinatra den Song aus dem Broadwayrevue "Earl Carroll's Vanities" (1930) am 02. Februar 1946 für Columbia auf. Sinatra sang den Song nur dieses eine Mal.

One love

Eine Liebe wird niemals ersterben, solange ich lebe,
Eine Liebe wird die Sterne rechtfertigen, die ich vergebe;
Ein Traum, den nur du erzeugst:
Das ist der Traum, dem ich mit all meiner Sehnsucht nachhänge.

Wie süß ist es, wie du mit allen Fasern meines Herzens spielst,
Und, seltsam, bist du nicht da, beflügelst du mein Herz;
Doch nun bist du in meinen Armen, und ich weiß auch warum,
Bist du doch meine große Liebe und wirst es immer sein.

(Kurzes Orchester-Zwischenspiel)

Wie liebevoll ist deine Art, wie du meine Gefühle ansprichst;
Es ist sonderbar: bist du nicht da, wird mein Herz umso mehr befeuert.
Und nun, wo du in meinen Armen bist, verstehe ich das:
Jetzt und für immer bist du die Liebe meines Lebens!

Übersetzung: 2022 © Uwe Domnick für Sinatra – The Main Event

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf "Alle akzeptieren" erklären Sie sich damit einverstanden. Erweiterte Einstellungen