Once in Love With Amy  

Titel

Once in Love With Amy  

Text & Musik

Frank Loesser

Infos

Sinatra sang diesen Song zweimal im Radio (30.03.1947 und 03.12.1948), bevor er "Once in Love with Amy" für Columbia aufnahm. Der Song selbst stammt übrigens aus dem Broadway Stück "Where´s Charley" und wurde von Ray Bolger gesungen, der diesen Part auch in der späteren Filmfassung (1952) übernahm. Sinatra nahm die Columbia-Fassung am 15.09.1948 mit einem Mitchel Ayres Arrangement auf. Weitere (Live-)Aufnahmen existieren nicht. Die Radiofassung vom 02.12.48 aus "Spotlight Revue" findet Ihr auf dem Box-Set "Sinatra and Friends: 60 Greatest Old Time Radio" .

Übersetzung

Once in love with Amy

Ist man einmal in Amy verliebt, dann ist man es für immer;
Wenn man immer wieder von ihr fasziniert ist, dann beflügelt das das Herz, ihr treu zu bleiben.
Hat dich Amy einmal geküßt, dann zerreiße deine Liste, denn es gibt ja nur Amy:
Überschütte sie mit Bonbons, Gedichten und Blumen und verträume Millionen von Stunden mit ihr!

Vielleicht bist du ja ein unbeständiger Wanderer, sorglos und kühn, Der ein Mädchen liebt, sich‘s dann anders überlegt und sich kalt aus dem Staube macht; Aber bist du einmal in Amy verliebt, dann für immer, Du wirst sie auf ewig mit viel Liebe überhäufen, doch leider wird die Antwort lauten, daß Amy lieber mich lieben wird.

Immer in Amy verliebt zu sein,
Immerzu berauscht zu sein von ihr, das bestätigt dein Herz darin, bei ihr zu bleiben.
Vernichte deine Sammlung, denn nur Amy kommt in Frage:
Sie kann gar nicht genug Süßigkeiten, Gedichte und Blumen bekommen, verbringe endlose Zeit mit ihr!

Du magst so ein unsicherer Kandidat sein, unbekümmert und keck, Der ein Mädchen bezirzt, dann seine Absichten ändert und sich kaltlächelnd davonstiehlt; Doch wer einmal Amy liebt, bleibt ihr allzeit verfallen, Wird sie ohne Ende hofieren - doch bedauerlicherweise muß er wissen, Daß Amy eher mir ihre Liebe schenkt!

© Übersetzung: Uwe Domnick für Sinatra – The Main Event, 2021

Alle Artikel wurden - soweit nicht anders vermerkt - von Andreas Kroniger geschrieben. Eine weitere Veröffentlichung unserer Artikel, Aufstellungen & Übersetzungen auf anderen Webseiten und/ oder anderen Medien ohne Anfrage und/ oder Genehmigung ist nicht gestattet.

Eine Genehmigung zur Veröffentlichung unserer Artikel/ Beiträge kann gerne nach Anfrage (Kontakt) und/ oder durch den Autor selbst im Einzelfall erfolgen.