It's Always You

Titel

It's Always You

Text & Musik

Jimmy Van Heusen & Johnny Burke

Infos

"It's Always You" stammmt aus dem Bob Hope/ Bing Crosby Film "The Road to Zanzibar" aus dem Jahre 1941. Sinatra nahm den Song am 15. Januar 1941 mit dem Tommy Dorsey Orchester auf. „It´s Always You“ steigt am 8. Juli 1943 in die amerikanischen Billboard Charts ein. Der Song bleibt insgesamt 7 Wochen in den Charts und belegt als höchste Platzierung Platz 6.

Zwanzig Jahre später sollte Sinatra den Song, arrangiert von Sy Oliver, noch einmal aufnehmen. Am 03. Mai 1961 nahm Frank Sinatra "It's Always You" für sein Tribute Album "I Remember Tommy" (Reprise) in Los Angeles auf.

Übersetzung

It’s always you

Immer am frühen Abend erwart’ ich den ersten Stern;
Seltsam, ich sehe keinen Stern – stets bist es du!
Wann immer ich streife durch Rosen – seit kurzem tu’ ich das gern –
Seltsam, ich faß’ die Rosen nicht – stets bist es du!
Wenn ein Lufthauch zart mich küsst, ist es, als gingst du vorbei;
Hör ich eine Melodie, ist’s wie ein Seufzer von dir.
Wo immer du bist, du bist nah; du zwingst mich, untreu zu sein:
Seltsam, wann ich mich auch verlieb’ – stets bist es du!

Übersetzung © Uwe Domnick für Sinatra - The Main Event, 2007

Session vom 15. Januar 1941

Saxes: Fred Stulce, Johnny Mince, Paul Mason, Heinie Beau, Don Lodice; Trumpets: Ziggy Elman, Jimmy Blake, Ray Linn, Cluck Peterson; Piano: Joe Bushkin; Trombones: Les Jenkins, George Arus, Lowell Martin; Guitar: Clark Yocum; Bass: Sid Weiss; Drums: Buddy Rich

Alle Artikel wurden - soweit nicht anders vermerkt - von Andreas Kroniger geschrieben. Eine weitere Veröffentlichung unserer Artikel, Aufstellungen & Übersetzungen auf anderen Webseiten und/ oder anderen Medien ohne Anfrage und/ oder Genehmigung ist nicht gestattet.

Eine Genehmigung zur Veröffentlichung unserer Artikel/ Beiträge kann gerne nach Anfrage (Kontakt) und/ oder durch den Autor selbst im Einzelfall erfolgen.