*** Sinatra - The Main Event ***

I Haven’t Time To Be A Millionaire

Titel

I Haven’t Time To Be A Millionaire

Text & Musik

James V. Monaco & Johnny Burke

Main Event Infos

  • Geschichte
  • Übersetzung
  • Diskographie

"I Haven't Time To Be A Millionaire" ist ein Song aus dem Film "If I Had My Way", der im Jahr 1940 veröffentlicht wurde. Der Film wurde von David Butler inszeniert und von Paramount Pictures produziert. Der Song "I Haven't Time To Be A Millionaire" wird von Bing Crosby im Film gesungen. Er spielt die Rolle eines Musikproduzenten und Sängers namens Buzz Blackwell. Der Song ist ein Ausdruck von Blackwells Lebenseinstellung und seiner Beziehung zu einer jungen Frau namens Ellie May Gillespie, gespielt von Gloria Jean, die ebenfalls eine Sängerin ist.

In dem Song geht es darum, dass der Protagonist, Buzz Blackwell, erklärt, dass er keine Zeit hat, ein Millionär zu sein, weil er seine Zeit lieber damit verbringt, Musik zu machen und das Leben zu genießen. Der Song drückt die Idee aus, dass es wichtiger ist, das zu tun, was man liebt, als reich zu sein.

Sinatra nahm den Song am 10. April 1940 mit der Tommy Dorsey Band für RCA Victor auf.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf "Alle akzeptieren" erklären Sie sich damit einverstanden. Erweiterte Einstellungen