I Could Write A Book

Titel

I Could Write A Book

Text & Musik

Richard Rodgers & Lorenz Hart

Infos

5 1/2 Jahre vor dem Film "Pal Joey" nahm Sinatra den Song auf dem Jahre 1940 am 07. Januar 1952 mit einem Axel Stordahl -Arrangement, begleitet vom Jeff Alexander Chor, auf.

Für die Filmmusik schrieb Nelson Riddle das Arrangement und Sinatra den Song am 14. Juni 1957 auf. Begleitet wurde Sinatra von Trudy Erwin - Morris Stoloff leitete das Orchester. Ein paar Monate später, am 13. August 1957, nahm Sinatra den Song mit gleichem Arrangement für das offizielle Soundtrack-Album "Pal Joey" noch einmal auf. Das Album erschien im gleichen Jahr.

Übersetzung

Ich könnte ein Buch schreiben
(I could write a book)

Wenn jemand mich bitten würde, ein Buch zu schreiben
Über die Art wie du gehst und flüsterst und aussiehst
Ich könnte ein Vorwort darüber schreiben
Wie wir uns kennenlernten
Das würde die Welt niemals vergessen
Und das simple Geheimnis der Handlung
ist einfach, allen zu sagen
Dass ich dich sehr liebe
Dann, wenn mein Buch fertig ist
Wird die Welt erfahren
Wie zwei Freunde zu Verliebten werden



Übersetzung: Andreas Bergmann
für Frank Sinatra - The Main Event
http://www.the-main-event.de

Session vom 07. Januar 1952

Violins: J. Augustine, H. Bluestone, D. Frisina, M. Kellner, I. Prager, M. Russell; Violas: M. Perlmutter, D. Sterkin; Cello: C. Bernard; Harp: A. Stockton; Saxes: M. Bercov, J. Dumont, E. Gershman, L. Hartman, B. Russin; Trumpet: R. Zarchy; Trombones: G. Arus, J. Piddy; Piano: W. Miller; Guitar: A. Reuss; Bass: J. Ryan; Drums: N. Fatool

Diskograhie

CD: Columbia Years 43-52 Vol. 12
LP: C6X-40343 The Voice-The Columbia Years, 43-52
LP: CL-953 Adventures Of The Heart
78: 39652

Alle Artikel wurden - soweit nicht anders vermerkt - von Andreas Kroniger geschrieben. Eine weitere Veröffentlichung unserer Artikel, Aufstellungen & Übersetzungen auf anderen Webseiten und/ oder anderen Medien ohne Anfrage und/ oder Genehmigung ist nicht gestattet.

Eine Genehmigung zur Veröffentlichung unserer Artikel/ Beiträge kann gerne nach Anfrage (Kontakt) und/ oder durch den Autor selbst im Einzelfall erfolgen.