*** Sinatra - The Main Event ***

Dear Little Boy Of Mine

Titel

Dear Little Boy Of Mine

Text & Musik

Ernest Ball & J. Keirn Brennan

Main Event Infos

  • Geschichte
  • Übersetzung
  • Diskographie

"Dear Little Boy of Mine" ist ein Lied, das von Ernest R. Ball (Musik) und J. Keirn Brennan (Text) geschrieben wurde. Es wurde während des Ersten Weltkriegs populär und wurde oft als patriotisches Lied mit einem emotionalen Bezug zu den Soldaten verwendet, die während des Krieges kämpften. Das Lied wurde m Jahr 1918 veröffentlicht. Die Texte drücken die Sehnsucht einer Mutter nach ihrem Sohn aus, der in den Krieg gezogen ist, und die Hoffnung auf seine sichere Rückkehr. Es wurde als Hommage an die mutigen Soldaten und ihre Familien geschrieben und wurde zu einer sentimentalen Hymne, die während und nach dem Krieg häufig gespielt wurde.

Sinatra nahm "Dear Little Boy of Mine" mit einem Mitch Miller Arrangement für Columbia am 28. Juni 1950 auf. Im Hintergrund singen die Mitch-Miller Singer.

Dear little boy of mine

Mein Junge, mein Junge, mein lieber kleiner Junge
Mein Junge, mein Junge, obwohl es mir im Herzen weh tut,
So glaube ich dennoch zu wissen, daß du fortgehen möchtest,
Wo doch der Stolz deiner Mannwerdung erwacht.

Ich werde hier sein und auf dich warten, mein Guter,
Bis dieser glückliche Morgen anbricht
Und ich dich ankündigen höre, du werdest zurückkehren und dann bleiben,
Mein lieber, guter, kleiner Junge.

Mein Junge, mein Junge, auch wenn es mir mein Herz brach,
Werde ich dich aber sagen hören, daß du von nun an bleiben wirst,
Mein lieber Junge...

© Übersetzung: Uwe Domnick für Sinatra – The Main Event, 2019

23.01.1946 Radio, Kalifornien, Hollywood, Los Angeles, Songs By Sinatra
04.12.1946 Radio, New York, New York City, Songs By Sinatra
28.06.1950 Studioaufnahme, New York, New York City

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf "Alle akzeptieren" erklären Sie sich damit einverstanden. Erweiterte Einstellungen