Can’t We Be Friends?

Titel

Can’t We Be Friends?

Text & Musik

Kay Swift & James Warburg

Infos

Ein Song aus dem Broadway-Musical "The little Show" (1929). Dieses Lied wurde für Frank Sinatra von Nelson Riddle arrangiert und am 8. Februar 1955 aufgezeichnet. Er erschien auf dem Capitol Album "In the wee small hours" .

Sinatra sang den Song am 12.11.1950 mit Ella Fitzgerald in seiner Fernseh-Show "An Afternoon with Frank Sinatra". Der Song wurde 2002 auf dem Capitol-Album „Classic Duets" veröffentlicht.

Übersetzung

Können Wir Nicht Freunde Sein?
(Can't We Be Friends?)

Ich nahm jedes ihrer Worte für bare Münze
So wie ein kleines dummes Kind
Ich kann es nicht mit meiner Jugend entschuldigen
Ich war kein Grünschnabel mehr in der weiten Welt
Sie meinte es nicht ernst
Ich hätte es merken müssen
Aber jetzt ist es zu spät

Ich dachte ich hätte die Frau meiner Träume gefunden
So endet die Geschichte nun anscheinend
Sie weißt mich zurück und sagt
"Können wir nicht Freunde sein?"

Ich dachte einmal, es könnte nicht schief gehen
Aber nicht lang!
Ich sehe wie es enden wird:
Sie weißt mich zurück und sagt
"Können wir nicht Freunde sein?"

Warum sollte ich mir Sorgen machen
Obwohl sie mir den Laufpass gab?
Warum sollte ich weinen, sogar seufzen
Und mich wundern
Und mich wundern?

Ich dachte ich fand das Mädchen, dem ich trauen kann
Was für ein Reinfall!
So geht die Geschichte zu Ende:
Sie weißt mich zurück und sagt
"Können wir nicht einfach Freunde sein?"

© Übersetzung: Marc Rothballer für Sinatra – The Main Event

Diskographie

CD 7-46571-2 In The Wee Small Hours
LP W581 In The Wee Small Hours

Alle Artikel wurden - soweit nicht anders vermerkt - von Andreas Kroniger geschrieben. Eine weitere Veröffentlichung unserer Artikel, Aufstellungen & Übersetzungen auf anderen Webseiten und/ oder anderen Medien ohne Anfrage und/ oder Genehmigung ist nicht gestattet.

Eine Genehmigung zur Veröffentlichung unserer Artikel/ Beiträge kann gerne nach Anfrage (Kontakt) und/ oder durch den Autor selbst im Einzelfall erfolgen.